Der Gallimarkt anno 1908

Leer, den 10. Oktober 1908

Der letzte Gallimarkttag
hat den Beziehern gewiß keine Enttäuschung gebracht. Der Besuch war besonders am Nachmittag und Abend ein starker, sodaß auch am letzten Tage reges Leben herrschte. Die größte Einnahme wird wohl die Gondelbahn zu verzeichnen haben, die jede Tour mit vollbesetzten Wagen fuhr. Im allgemeinen kann der diesjährige Gallimarkt als ein guter bezeichnet werden. - Während einzelne der Etablissements bereits gestern den Schauplatz ihrer Tätigkeit verließen, bleiben die meisten größeren Geschäfte, wie Hippodrom, Biograph, Museum, Gondelbahn, Schaukel, Karussells usw., bis zum Sonntag hier. - Mit gestern abend 12 Uhr haben die Feuerwachen der Freiwilligen Feuerwehr aufgehört.

zurück